efs_quadrat_80x80px_windschatten-beere_voll

Elternakademie - unser Informations- und Freizeitangebote für Eltern

Mit unserer Elternakademie bieten wir Ihnen regelmäßig kostenfreie und attraktive Veranstaltungen und Freizeitangebote. Lernen Sie mehr zu Themen rund um Krankheit, Familie und Eltern-Sein oder tauschen Sie sich mit Eltern in ähnlichen Situationen aus. Natürlich darf auch der Spaß und Entspannung nicht zu kurz kommen. Schauen Sie sich einfach mal auf unserer Seite um – es ist bestimmt auch etwas für Sie dabei!

Um sich für unsere Veranstaltungen anzumelden, finden Sie unten ein Kontaktformular.

Die verschiedenen Angebote der Elternakademie

Entspannung und Selbstfürsorge

Krankheit in der Familie ist für Eltern eine ständige Stresssituation. Egal, ob Sie selbst erkrankt sind oder ein Familienmitglied, für Ruhe und Innehalten bleibt oft kaum Zeit. Wir möchten Sie dazu ermutigen, denn nur wenn es Ihnen gut geht, können Sie auf Dauer auch für andere da sein! Nutzen Sie deswegen unsere monatlichen, kostenlosen Yogakurse für Anfänger und Fortgeschrittene oder entspannende Massagetechniken.

Expert*in werden

Unsere Elternakademie bietet Ihnen ca. ein Mal im Monat ein kostenfreies Seminar zu unterschiedlichen Themen rund um Krankheit, Familie, Eltern und Kinder. Schauen Sie gerne mal in unser Programm [ab Mai abrufbar].

Andere Eltern kennenlernen

Nichts hilft besser als das Verständnis von Menschen, denen es ähnlich geht. Deswegen bieten wir Ihnen in unseren Elterncafés,  Spaziergruppen und Kreativtagen die Möglichkeit, ganz ungezwungen in Kontakt mit anderen Eltern zu kommen, die ebenfalls Krankheit in der Familie erfahren.

Nächste Veranstaltung:

Anmeldeformular für unsere Elternakademie

Hier können Sie sich ganz einfach und bequem für alle aktuellen Veranstaltungen anmelden.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder, alle anderen Angaben sind freiwillig. Klicken Sie nach dem Ausfüllen einfach auf „Anmeldung absenden“. Wir bestätigen Ihnen dann die Anmeldung am nächsten Werktag. Sollten Sie nach zwei Tagen keine Bestätigung bekommen haben, melden Sie sich noch mal bei uns. Zur Anmeldung können Sie uns aber auch eine Email schreiben oder anrufen: 030 308 73 1911 .

Grundsätzlich gilt: Wir wissen, dass gerade für Familien mit einer erkrankten Person oft etwas dazwischen kommen kann. Daher haben wir vollstes Verständnis, wenn Sie auch Mal kurzfristig absagen müsst. Am besten sagen Sie uns in dem Fall einfach kurz per Mail oder Telefon Bescheid. Eine Anmeldung verpflichtet Sie zu nichts.