efs_quadrat_80x80px_windschatten-beere_voll

Gruppen- und Entspannungsangebote für Eltern

Krankheit kann den Alltag, das Familien- und Gefühlsleben heftig durcheinanderwirbeln. Wir wissen, dass es unter diesen Bedingungen für Eltern nicht immer einfach ist. Das Projekt WINDSCHATTEN unterstützt Sie dabei, auch in stürmischen Zeiten einen Plan zu finden und für Ihre Kinder da zu sein.

Dafür ist es vor allem wichtig, sich um sich selbst zu kümmern. Nur wenn es Ihnen gut geht, können Sie sich am besten um Ihre Kinder kümmern. Und wir helfen – indem wir kostenlose Wohlfühlangebote für Sie organisieren. Werfen Sie hier doch mal einen Blick auf unsere Auswahl für Sie:

Unsere Freizeitangebote

Entspannung durch Massage

03. Juni | 15:30 – 17:30

Über unsere Entspannungsmassage kommt man wieder gut in Kontakt mit dem eigenen Körper und kann Stress und Verspannungen besser loslassen.

Terminvereinbarung bitte telefonisch unter: 0151 431 26 495

Kulturabend für Eltern, ganz großes Kino

19. Juni 2024 , ca. 19 – ca. 22 Uhr

 

Wir erobern die große Leinwand und suchen uns einen schönen, aktuellen Film aus.

Ihr könnt vorab auch gern schon Vorschläge machen.

(Da das Kinoprogramm für den Tag noch nicht veröffentlicht ist, wird die genaue Zeit in der Woche vorher nochmal mitgeteilt.)

 

Fahrradtour im Treptower Park

12. Juni, 10:00 – 12:30 Uhr 

Das herrliche Sommerwetter verlockt zu ein wenig Bewegung. Wir erradeln uns den Treptower Park und krönen unseren Ausflug mit einem köstlichen Eis im Zenner Biergarten.

(Treffpunkt: 10 Uhr S- Bahnhof Treptower Park ; Ausgang Richtung Park)

Anmeldeformular für unsere Elterngruppen

Hier können Sie sich ganz einfach und bequem für alle aktuellen Veranstaltungen anmelden.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder, alle anderen Angaben sind freiwillig. Klicken Sie nach dem Ausfüllen einfach auf „Anmeldung absenden“. Wir bestätigen Ihnen dann die Anmeldung am nächsten Werktag. Sollten Sie nach zwei Tagen keine Bestätigung bekommen haben, melden Sie sich noch mal bei uns. Zur Anmeldung können Sie uns aber auch eine Email schreiben oder anrufen: 030 308 73 1911 .

Grundsätzlich gilt: Wir wissen, dass gerade für Familien mit einer erkrankten Person oft etwas dazwischen kommen kann. Daher haben wir vollstes Verständnis, wenn Sie auch Mal kurzfristig absagen müsst. Am besten sagen Sie uns in dem Fall einfach kurz per Mail oder Telefon Bescheid. Eine Anmeldung verpflichtet Sie zu nichts.